• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vereinslose Spieler kosten Ablöse
#1
Interessant, vereinslose Spieler kosten Ablöse. Hm...

https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15896
https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15475
https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15268
  Zitieren
#2
Den Bug hatten wir nach dem letztjährigen Siasonwechsel ebenfalls, wenn ich mich recht erinnere.
War aber relativ kurzfristig zu beheben gewesen.
  Zitieren
#3
@ admins Geby & s.

Könnt ihr euch die von Jedi genannten Spieler bzw. die zugrundeliegenden Vorgänge bitte mal angucken?
Für den ersten Spieler ist bereits ein (mindestens) ein Angebot abgegeben worden und er würde demnach wohl am Montag um 16.53 Uhr transferiert werden.

Ich meine mich zu erinnern, dass wir diese Phänomen beim letzten oder vorletzten Saisonwechsel ebenfalls hatten, bin mir aber nicht mehr ganz sicher, da ich im Forum nichts dazu finden kann.
Danke!
  Zitieren
#4
(19.08.2021, 14:13)Jedi schrieb: Interessant, vereinslose Spieler kosten Ablöse. Hm...

https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15896
https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15475
https://www.goalz.de/spielerinfo.php?spielerid=15268

Danke Jedi fürs Adlerauge.
Das ist wohl immer noch ein logischer Bug im Angebots Feature.

Es waren insgesamt so 6-7 Spieler betroffen.
Ich habe allen die Ablöse wieder auf 0 gesetzt.
Nur die zwei Spieler, die schon Gebote hatten, dabei ich mal so gelassen, denke das ist fair, denn sonst hätten die Manager ja andere Gebote abgegeben.
  Zitieren
#5
Gute Sache!
Es ist ja ohnehin zuviel Geld im System, so kann dem etwas entgegengesteuert werden.
Oder bekommen die letztjährigen arbeitgebenden Vereine die Ablösen der beiden Spieler?
  Zitieren
#6
Im bestenfalls geht das Geld ins Nirvana.
Im schlechteren auch der Spieler Big Grin
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste